Bettina Kili

Bettina Kili

Wenn du ein Coaching bei mir buchen möchtest, dann kontaktiere mich unverbindlich hier: bettina@kraftschmiede.com

Meine Coaching Angebote (alles auch per Telefon oder Skype möglich):
• Life-Coaching

Meine vitale Vita

• Personal Trainerin, Coach & Licensed Business Practitioner for NLP™ nach Richard Bandler
• Licensed Group Fitness Instructor für: IRON SYSTEM®, deepWORK®, KamiBO®, Prä- und Postnatales Training
• TheGROOVE™ Facilitator

Davon bin ich überzeugt
„Fange nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen!“ (Marcus Tullius Cicero)

Kontakt:
E-Mail: bettina@kraftschmiede.com

Meine Aufgabe in der Kraftschmiede®: Group Fitness Koordinatorin, Trainerin und Food Coach

Ich habe nicht immer so ausgesehen wie jetzt. Ich weiß wie es ist wenn man den eigenen Körper hasst, man sich unwohl, nicht geliebt, nicht gut genug und nicht verstanden fühlt. Das Gefühl sich immer verstecken zu wollen war allgegenwärtig. Ich fühlte mit beobachtet, abgestempelt und in eine Schublade gesteckt. „Das kannst du nicht. Das ist nichts für dich. Das schaffst du doch nie." Das waren meine Glaubenssätze.

Ich wollte etwas ändern, aber ich wusste einfach nicht wie. Mir war klar, dass sich nichts ändern konnte wenn ich immer das Gleiche tat. Ich begann zu laufen und gesünder zu essen. Schon bald stellten sich die ersten Erfolge ein. Jedoch war der Erolg nicht von Dauer. Irgendwann kam der Stillstand und ich konnte nicht verstehen warum nichts mehr weiter ging.

Erneut begab ich mich auf die Suche nach einer dauerhaften Lösung. Unzählige Fitnessstudios, Trainingskonzepte, Kurse und Freizeitsportarten habe ich ausprobiert. Auch an vermeintlich schlank machenden Gürteln, Pillen und Shakes kam ich nicht vorbei. Es gibt nichts was ich nicht ausprobiert hätte. Leider blieb der Erolg immer noch aus. Unheilsame Gefühle und Gedanken waren mein ständiger Begleiter: „Ich bin zu dick. Ich bin zu klein. Ich bin zu schwach. Ich bin es nicht wert. Ich habe es nicht verdient. Ich bin nicht gut genug." Irgendwann konnte ich mich selbst nicht mehr ertragen und ich hatte es satt im meinem Selbstmitleid zu ertrinken. Die Negativspirale musste aufhören.

Im November 2012 stolperte ich nahezu in die Kraftschmiede® und erlebte dort mein erstes Training in der Gruppe. Ich fühlte mich verstanden, angekommen und ich wurde wahrgenommen. Irgendetwas sagt mir, dass sich von nun an alles ändern würde. Ich bekam Hunger nach mehr und trainierte unermüdlich. Ich formte meinen Körper, lernte mich selbst besser kennen und spüren. Ich begann endlich mich selbst anzunehmen und zu lieben. Heute möchte ich auch anderen helfen dieses Gefühl zu erlangen.

Ich möchte DIR helfen. Du sollst deinen persönlichen Fahrplan und deine Strategie an die Hand bekommen, um zu dem Menschen zu werden der du schon immer sein wolltest. Du sollst die Möglichkeit haben den Körper zu erschaffen, in dem sich dein Geist absolut wohl fühlen kann. Gemeinsam werden wir an deinen Träumen und Zielen arbeiten.

Es wird nicht von heute auf morgen geschehen. Es wird ein steiniger Weg. Es wird steil und es werden Hindernisse auftauchen. Diese Hindernisse können zu deinen Herausforderungen werden. Es kommt nur darauf an wie du es betrachtest.

Wenn du jemand bist, der ein Hindernis als Chance sieht, dann passen wir zusammen. Ich arbeite gerne mit Menschen die ebenfalls diesen Hunger verspüren, und die vielleicht auch ein bisschen von sich selbst genervt sind. Triff jetzt deine Wahl und übernimm für dein Handeln die Verantwortung. Für mich gibt es nur einen Weg zum Erfolg: TUN. Ein Fahrstuhl ist für mich keine Option, denn der Weg nach oben führt immer über eine Treppe.

Ich freue mich auf dich.

Date

05. Juni 2018

Tags

St. Johann in Tirol
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.